Annette Johannes

SPD-Fraktionsgeschäftsstelle

Platz der Deutschen Einheit 1

38100 Braunschweig
0531 2503411 (Privat)
0175 5985392 (Handy)

Beruf:

Verwaltungsangestellte der Deutschen Rentenversicherung

Meine politischen Ziele für Braunschweig:

Eines meiner Zielsetzungen ist die Einführung von Quartiersmanagment in allen Stadtteilen in Braunschweig. Es ist ein gutes Instrument mit allen Akteuren aus den verschiedenen Bereichen der Verwaltung, der lokalen Politik, der privaten Wirtschaft, der lokalen Vereine und gemeinsam mit den Bürgern vor Ort etwas zu bewirken, den Stadtteil positiv zu verändern.

Weitere Ziele:

  • stärker auf nachhaltige ökologischer Grünflächenpflege zu achten und diesen auch einzufordern.
  • Ausbau von inklusiven Spiel- und Jugendplätzen in Braunschweig.

Mein Wunsch ist es, dass sich die UN Konvention zur Inklusion in Braunschweig zügiger weiterentwickelt (Unterstützung von inklusiven Beschäftigungsbetrieben).

Funktionen im Rat, im Verwaltungsausschuss und in Ausschüssen:  

  • Umwelt- und Grünflächenausschuss: Mitglied und Sprecherin der SPD-Fraktion für Grünflächen
  • Ausschuss für Planung und Hochbau: Mitglied
  • Wirtschaftsausschuss: Mitglied

Aufsichtsräte:  

  • Nibelungen-Wohnbau-GmbH: Mitglied
  • Wohnstätten-Gesellschaft mbH: Mitglied

Funktionen in weiteren Gremien:  

  • Städtisches Klinikum Braunschweig gGmbH: Mitglied in der Gesellschafterversammlung

Bezirksrat, Unterbezirk, Ortsverein:  

  • Stadtbezirksrat 310 Westliches Ringgebiet

Mitgliedschaften (Vereine etc.):  

  • AWO
  • Verdi
  • Mitglied im Vorstand des Hospitzvereins Braunschweig e. V.
  • Förderverein Neustadtring e. V.
  • Mitglied im Vorstand der Woltagstiftung
  • Ersatzmitglied im örtlichen Personalrat Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover
  • Ersatzmitglied im Gesamtpersonalrat Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover
  • Mitglied im erweiterten Vorstand des BEJ (Beratung für Familien, Erziehende und junge Menschen e. V.)